Der Steinschlag und die Reparatur...

.

...währen der Fahrt passiert manchmal das ein Steinschlag von vorausfahrendes KfZ  hochgeschleudert wird und ganz genau meine Windschutzscheibe trifft. Es sieht nicht schön aus, stört bisschen, aber lebensgefährlich ist das nicht.
  
 Darum raten wir Ihnen immer die Ruhe zu bewahren, und wenn Sie Zeit haben uns besuchen dass wir beurteilen können ob die Steinschlag repariert sein kann oder brauchen Sie eine neue Windschutzscheibe.
  
 Wenn die Steinschlag  nicht alt ist, die Chance für eine auch estätich schöne Steinschlagreparatur sind hoch, weil der Staub und Dreck noch nicht eingedrungen sind.
  
 Desto länger man wartet desto grösser wird das Risiko das einen Riss auf der Scheibe sich bildet. 
  
 Wann es reicht, ein Loch in der Scheibe nur reparieren zu lassen, ist von der Art, dem Ausmaß und der Lage des Schadens abhängig: Das Loch ist kleiner als eine Zwei-Euro-Münze und es muss mindestens zehn Zentimeter Abstand vom Rand der Windschutzscheibe haben. Wichtig ist zudem, dass die beschädigte Stelle sich nicht im Sichtfeld des Fahrers befindet. 

Wenn Sie die Fahrzeugschein, die Versicherungspapiere und das Auto zu uns bringen werden wir uns um alles kümmern und Ihnen dabei eine faire Rat geben.
  
 Wir bitten unsere Dienstleistung an alle Kunden von Mayen, Koblenz, Polch, Ochtendung, Lahnstein, Münstermaifeld, Treis-Karden, Cochem, Ediger-Eller, Büchel, Ulmen, Kellberg, Adenau, Kempenich, Niederzissen, Neuwied, Vallendar, Boppard, Kottenheim, Kruft, Plaidt, Weiler, Verbandsgemeinde Untermosel, Bell, Wehr, Waldorf, Hönningen Altenahr, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Schuld.
  
 Sie können uns von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 18:00 Uhr und Samstag zwischen 09:00 - 13:00 Uhr jeder Zeit anrufen!

Rufen Sie uns einfach an unter

 

02651 7037942

 

oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Autoglas Centrum Mayen