Sonnenschutzfolie

Eine Sonnenschutzfolie ist meist eine aus Polyethylenterephthalat (PET) bestehende Folie, die auf Fenster aufgebracht wird, um das Licht und die Wärme der Sonnenstrahlen zu reduzieren. Die Folie filtert 99% von UV-A und UV-B Strahlung. Der Sonnenschutz entsteht hauptsächlich durch die Spiegelung der Metallbeschichtungen der Folie und zum Teil durch Absorption. Andere Arten des Sonnenschutzes sind Sonnenschutzverglasungen, Außenjalousien und Markisen.

Der Aufbau einer modernen, qualitativ hochwertigen Sonnenschutzfolie besteht aus mindestens 6 Schichten.

  • Transparente Schutzfolie
  • Klebeschicht mit UV-Absorbern
  • Klare oder getönte Polyesterfolie mit UV-Absorbern
  • Aluminiumbedampfung (oder andere Metalle)
  • Klare Polyesterfolie
  • Kratzfeste Beschichtung

 

Die Haltbarkeit einer hochwertigen Folie liegt im Innenbereich bei etwa 10 bis 15 Jahren, im Außenbereich je nach Verlegeart zwischen 5 und 10 Jahren, ohne dass die Folie gravierend an Leistung verliert. Bei Außenfolien sollte die Folienoberfläche mindestens einmal jährlich von Schmutz befreit werden. Durch das Nassreinigen bzw. Säubern der Folie wird die Haltbarkeit der Folie gewährleistet. Schmutz bzw. Verunreinigungen brennen sich ohne Reinigung der Folie in diese und zerstören das Folienmaterial.
Die Gewährleistung von Folien liegt, je nach Anforderung und Hersteller, zwischen 2,5 und 10 Jahren für Außenfolien und 5-10 Jahren bei Innenfolien. Es sollte jedoch sehr genau verglichen werden, worauf sich diese Garantien und Gewährleistungen beziehen.

Neben den beschriebenen Sonnenschutzfolien werden weitere spezielle Schutzfolien für Flachglas auch im Bereich Dekorfolie, Splitterschutz, Einbruchhemmung, Anti-Graffiti, Sichtschutz und Projektion eingesetzt

 

Wir bitten unsere Dienstleistung an alle Kunden von Mayen, Koblenz, Polch, Ochtendung, Lahnstein, Münstermaifeld, Treis-Karden, Cochem, Ediger-Eller, Büchel, Ullmen, Kellberg, Adenau, Kempenich, Niederziessen, Neuwied, Vallendar, Boppard, Kottenheim, Kruft, Plaidt, Weiler, Verbandsgemeinde Untermosel, Bell, Wehr, Waldorf, Hönningen Alternahr, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Schuld.

 

Sie können uns von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 18:00 Uhr und Samstag zwischen 09:00 - 13:00 Uhr jeder Zeit anrufen!

 

Rufen Sie uns einfach an unter

 

02651 7037942

 

oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Autoglas Centrum Mayen